Zusätzliche Funktionen nach Login
     

Bestens bewährt hat sich unsere "Job-Börse". Egal, ob Sie als Unternehmen einen Sportjournalisten oder eine Sportjournalistin suchen oder ob Sie als JournalistIn ein neues Betätigungsfeld anstreben - bei uns sind Sie genau richtig! Ihre Anzeige erhält eine Art Chiffre-Nummer, das heißt, Sie bleiben solange anonym, solange Sie es selbst wünschen. Diesen speziellen - und noch dazu kostenlosen - Service gibt es auch im Jahr 2010 - machen Sie Gebrauch, schreiben Sie uns! Und so wird´s gemacht:

Öffnen Sie das "Kontaktformular", tragen Sie beim Betreff das Kennwort "Job-Börse" ein und schreiben Sie in das Textfeld den Wortlaut Ihres Inserats. Oder Sie senden uns einfach eine e-Mail. Wir stellen diesen Text unter Vergabe einer Art Chiffre-Nummer online.

Wenn Sie auf ein Inserat antworten wollen, schreiben Sie Ihre Message unter Betreff "Job-Börse UND Code-Nummer". Wir leiten dann Ihre Mitteilung an den Inserat-Auftraggeber weiter - wenn gewünscht, natürlich völlig anonym und selbstverständlich immer vertraulich.

Unter "Weblinks" und "Diverses" finden Sie auch einen Hinweis "Jobs" - wenn Sie dort klicken, kommen Sie direkt auf die Website von "METAjobs", wo es weitere Job-Angebote für Sportredakteure und Sportjournalisten gibt.

Wir hoffen, damit ein Service zur Vermittlung von freien Arbeitsplätzen zu bieten und einen weiteren Anreiz zu geben, täglich unsere Homepage zu besuchen.

jobangebot
Jobangebot

 

jobsuche
Jobsuche

 

 

A K T U E L L E   INSERATE

 

 

jobangebot

Nr. 17004 - 24jähriger Student der Publizistik-und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien sucht neues Betätigungsfeld. Ich bin bereits seit 2013 im Sportjournalismus tätig und habe während dieser Zeit bereits für einige Portale arbeiten dürfen. Wenn mich eines ausgezeichnet hat, dann waren es der Fleiß und der Ehrgeiz, sich stets weiterzuentwickeln. Mein Traum ist es, eines Tages im Sport-Bereich tätig zu sein. Ich bin für jede Aufgabe offen. Bei Interesse bitte Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter der Chiffre-Nummer 17004.

 

jobangebot

Nr. 17003 - Tageszeitung in Wien (mit Online-Portal) sucht ab sofort junge Sportredakteure. Ein nettes, kameradschaftliches Klima mit der Möglichkeit auf Anstellung werden geboten. Bei Interesse bitte direkt bei Wolfgang RUINER - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - melden.

 

jobangebot

Nr. 17002 - Eine aufstrebende Sportmanagement-Agentur aus Wien sucht Sport-Fan mit Sprachgefühl ... Nicht mehr aktuell ... Dieser Job wurde erfolgreich vermittelt.

 

 

jobangebot
Nr. 17001 - Tageszeitung „Heute" sucht eine (n) motivierte(n) online-affine(n) Sportjournalisten/in. Bewerbungen unter der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

FRÜHERE INSERATE

 

14004 - Oktober 2014
 

jobsucheEgal ob Fußball-WM, Olympische Spiele, Wintersport, Motorsport usw. – gute Journalisten werden immer gebraucht. Menschen mit Leidenschaft, Herz, Schreibgefühl, Spaß an der Arbeit. Menschen, die mit ihrem Enthusiasmus anderen den Sport näher bringen. Kurz gesagt, Sie brauchen mich! Ich habe auch schon ein 6-monatiges Praktikum bei der Eurosport Media GmbH in München absolviert, seitdem lässt mich der Beruf nicht mehr los. Eingesetzt wurde ich bei sämtlichen Sportarten für Hintergrundberichte, Analysen, Liveticker, Verfassung von Teletext-Meldungen, Sportlerportraits. Gegen Ende meines Praktikums führte ich ein Telefoninterview mit Martin Schmitt. Mit meinem breiten Allgemeinwissen decke ich nicht nur die Weltsportarten Fußball, Tennis und Formel 1 ab. Ski Alpin, Ski nordisch oder auch US Sports sind für mich keine Fremdwörter - meine besonderen Steckenpferde sind aber die MotoGP, NFL, Schwimmen und Biathlon. Bei Interesse bitte melden (bei Sports Media Austria).

 

14003 - Juli 2014

jobsucheIch bin seit 1991 als Journalist tätig, habe u. a. 13 Jahre lang als fixangestellter Redakteur für Österreichs größtes Sportmagazin gearbeitet und war nebenbei als Journalist für Medien wie z. B. “Reisemagazin”, “Gartenmagazin”, “Kicker”, “Focus”, “Sponsors” etc. aktiv. 2007 habe ich die Chefredaktion der österreichischen Ausgabe eines deutschen Magazins übernommen. Von November 2011 bis Dezember 2012 war ich alleinverantwortlich für die redaktionelle Betreuung der Website des zweitgrößten Sportverbandes in Österreich. Mit 1.2.2013 wurde dieses selbständige Dienstverhältnis in ein Fix-Angestellten-Verhältnis umgewandelt, das mit dem 30. September 2014 allerdings zu Ende gehen wird: Bis dahin werde ich als Presse-Sprecher bzw. Presse-Referent alleinverantwortlich für die inhaltliche Gestaltung von Webseiten, für den Auftritt in Social Media-Tools, für die Sicherstellung einer transparenten Verbandskommunikation (Presseaussendungen etc.) und für eine professionelle Medienarbeit (Organisation von Pressekonferenzen, Journalistenbetreuung etc.) sein. Bei Interesse bitte Mail an Sports Medie Austria.

 

14002 - Juli 2014

jobsucheDie Grazer Sportbildagentur GEPA-PICTURES sucht eine(n) engagierte(n) Freie(n) Fotografen oder Fotografin in den Bundesländern Kärnten, Tirol sowie auch Fotografen aus München. Bewerbungen bitte direkt (ohne Chiffre über uns) per e-Mail an .... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

2017 © SPORTS MEDIA AUSTRIA - Vereinigung Österreichischer Sportjournalisten