Zusätzliche Funktionen nach Login
     

Von Christian Alexander Hoch - AIPS Young Reporter aus Deutschland

Hoch Christian2Im Zuge der Special Olympics World Winter Games 2017 in Österreich durfte ich als AIPS Young Reporter aus Deutschland einen Tag mit Sports Media Austria verbringen. Ein Tag, wie er abwechslungsreicher und spannender nicht hätte sein können. Früh am Morgen, so gegen 6:30 Uhr, schellte der Wecker: Aufstehen, fertigmachen und noch schnell etwas frühstücken. Gemeinsam mit Vize-Präsident Michael Schuen ging es in die Laßnitzhöhe. Nach dem interessanten Treffen mit dem österreichischen Sport- und Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil, stand die erste Siegerehrung der Special Olympics World Winter Games auf dem Programm. Als krönender Abschluss wartete am Abend die alljährliche Gala von Sports Media Austria. Im feierlichen Rahmen wurden die Preise für Österreichs beste Sportjournalisten überreicht. Ich selbst durfte bei der Verleihung des Nachwuchspreises kurzzeitig die Moderation übernehmen und den Preis übergeben – eine große Ehre.

Als jüngster deutscher Journalist berichte ich derzeit für die AIPS über die Special Olympics World Winter Games 2017 in Österreich. Somit stand ebenfalls das Treffen mit den Young Reporters aus Österreich auf meiner Agenda beim Besuch von Sports Media Austria. Ohne große Anpassungsprobleme wurde ich in die Gruppe der Young Academy integriert. Gemeinsam tauschten wir uns aus und sammelten jeder auf seine Art und Weise Erkenntnisse für die Zukunft.

Mit vielen neuen Eindrücken, Kontakten und Erfahrungen geht es für mich am Samstag (25.März) wieder nach Deutschland. Es war mir eine sehr große Freude neben der Teilnahme im „AIPS Young Reporters Program“, auch die Abläufe bei Sports Media Austria kennenzulernen. Der Tag hat mir viele neue Inspirationen mit auf den Weg gegeben und mich sehr bereichert. Ich werde den Kontakt nach Österreich aufrechterhalten und immer wieder aufs Neue suchen.

Nur Mitglieder von SPORTS MEDIA AUSTRIA dürfen Kommentare schreiben. Bitte benutzen Sie das Login.

2017 © SPORTS MEDIA AUSTRIA - Vereinigung Österreichischer Sportjournalisten