Zusätzliche Funktionen nach Login
     

Gala16 HirschBremNicht nur ein neuer Nationalrat in Österreich wird am 15. Oktober gewählt, auch die so begehrten Titel der "Sportler des Jahres" - in den Kategorien Damen, Herren und Mannschaften sowie im Behindertensport - stehen wieder zur Wahl an. Die "ordentlichen" Mitglieder von Sports Media Austria können von 3. bis 18. Oktober ihre Wahl abgeben. Jedes wahlberechtigte Mitglied erhält in den nächsten Tagen eine eMail mit den persönlichen Zugangsdaten zum Log-In auf unserer Website www.sportsmediaaustria.at - und dann kann auch schon gewählt werden! Und zwar aus einer vorgegebenen Liste von Namen in allen Kategorien. Spannend dürfte es heuer allemal werden, vor allem bei den Herren. Ski-Star Marcel Hirscher mit dem 6. Weltcup-Gesamtsieg in Serie oder doch Stefan Kraft, unser Doppel-Weltmeister im Skispringen und Weltrekordler im Skifliegen, oder vielleicht Tennis-Ass Dominic Thiem oder Andreas Promegger, Doppel-Weltmeister im Snowboard? Das wird ein heißes Rennen! Und bei den Damen? Das Duell zweier Weltmeisterinnen heißt Nicole Schmidhofer (Super-G) gegen Anna Gasser (Snowboard). Oder wird es jemand, den wir alle nicht auf der Rechnung haben? Spannend auch, ob es die ÖFB-Damen, die bei der UEFA Women EURO ins Halbfinale gestürmt waren, besser bewertet werden als - zum Beispiel - die Vize-Weltmeister im Beachvolleyball, Clemens Doppler und Alexander Horst. Es liegt an unseren Mitgliedern, die ab Dienstag - einmal und nur online - wählen können. Alles Weitere steht dann in der Mail mit den persönlichen Zugangsdaten. Unsere Bitte - wie in der Politik: Macht von eurem Wahlrecht Gebrauch!

Foto: So war´s im Vorjahr: Die strahlenden Sieger Marcel HIRSCHER und Eva Maria BREM ... @GEPA Pictures/Sporthilfe

Nur Mitglieder von SPORTS MEDIA AUSTRIA dürfen Kommentare schreiben. Bitte benutzen Sie das Login.

2017 © SPORTS MEDIA AUSTRIA - Vereinigung Österreichischer Sportjournalisten