Zusätzliche Funktionen nach Login
     

Jahn UNIIm Herbst beginnt wieder ein Uni-Lehrgang Sportjournalismus an der Universität Salzburg mit dem Ziel, die Absolventen zum "Akademischen Sportjournalisten" auszubilden. Der vier Semester dauernde Kurs, der im Sportzentrum Hallein-Rif jeweils in einem monatlichen Block (Dienstag bis Donnerstag) stattfinden wird, beginnt am 15. Oktober 2019. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Infos dazu unter "Weiterlesen" weiter unten. Der Uni-Lehrgang Sportjournalismus findet traditionell in Kooperation mit Sports Media Austria statt. Ein(e) Absolvent(in) kommt nämlich in den Genuss einer Förderung für ein Semester. Auch treten in der Regel führende SportjournalistInnen Österreichs als Referenten auf, wie zum Beisoiel auf unserem Foto SMA-Vorstandsmitglied Dr. Gabriela Jahn. Hier weitere Infos zum neuen Lehrgang ab 15. Oktober ...

 

 

UNIVERSITÄTSLEHRGANG SPORTJOURNALISMUS

  • Bist du von der faszinierenden Welt des Sports begeistert?
  • Möchtest du Sportjournalistin / Sportjournalist werden?

 

Der praxis- und berufsorientierte Universitätslehrgang Sportjournalismus startet wieder am 15. Oktober 2019 mit einem spannenden Programm.

Diese, von den Fachbereichen Sport- & Bewegungswissenschaft und Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg organisierte, vier-semestrige Ausbildung, stellt eine hervorragende Studienergänzung, für Menschen mit Affinität zum faszinierenden Bereich der Sportkommunikation, dar.

Dieses Kurzstudium ist für Personen mit Interesse an der beeindruckenden Welt des Mediensports von Journalismus und Produktion bis zu Public Relations und Content Marketing prädestiniert.

Unser Lehrplan wird regelmäßig aktualisiert und an die veränderten Bedingungen der Medienlandschaft angepasst.

So werden sowohl gesellschaftliche Entwicklungen - wie Digitalisierung und soziale Netzwerke - als auch Branchentrends - wie mobile Reporting, digitales Storytelling und Datajournalismus - für die inhaltliche Gestaltung bzw. Erweiterung des Ausbildungsprogramms berücksichtigt.

Der Sport rückt in allen seinen medialen Facetten in den Mittelpunkt und wird von erfahrenen und eloquenten Sportjournalistinnen und Sportjournalisten, Dozentinnen und Dozenten aus der Sport- und Kommunikationswissenschaft sowie Sprachtrainer*innen und TV- & Webproduzenten vermittelt.

Die Lehrgangskurse finden geblockt (ca. ein Block pro Monat im Semester) von Dienstag bis Donnerstag statt.

Austragungsort sind die Räumlichkeiten des Fachbereiches Sport- & Bewegungswissenschaft der Universität Salzburg und des Olympiazentrums in Hallein-Rif. Dies ermöglicht u.a. eine praxisnahe Vermittlung des Sportgeschehens, zumal zahlreiche Akteure des Sports (Sportler*innen, Trainer*innen, Funktionär*innen und Journalist*innen) regelmäßig als Gesprächspartner*innen bei den Lehrveranstaltungen des Lehrgangs mitwirken.

Diese Ausbildung zur akademischen Sportjournalistin, zum akademischen Sportjournalisten eröffnet für die Absolvent*innen ausgezeichnete Berufsmöglichkeiten in vielen Tätigkeitsfeldern der Sportkommunikation, des Mediensports, der Sport-PR und des Eventmarketings.

Bei Interesse besuchen Sie uns auf unserer Homepage:

http://sportjournalismus.uni-salzburg.at/  oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Diana Michel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  bzw. +43 (0)662 8044 4878)

Der nächste Lehrgang beginnt am 15. Oktober 2019.  Es besteht die Möglichkeit zur Anmeldung unter:

http://sportjournalismus.uni-salzburg.at/anmeldung/online-anmeldung/

Einen kleinen Einblick über den Ablauf unserer Lehrveranstaltungen vermitteln Ihnen unsere Fotos und Beiträge auf unseren Social-Media-Kanälen:

Facebook: https://www.facebook.com/LGSportjournalismus/    

Instagram: https://www.instagram.com/explore/locations/116568121823129/universitatslehrgang-sportjournalismus-salzburg/

Nur Mitglieder von SPORTS MEDIA AUSTRIA dürfen Kommentare schreiben. Bitte benutzen Sie das Login.

Newsletter

Anmelden

Datenschutz gelesen und akzeptiert

Nächste Termine

Keine Termine

banner lotterien

2019 © SPORTS MEDIA AUSTRIA - Vereinigung Österreichischer Sportjournalisten

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Weitere Informationen Ok