Zusätzliche Funktionen nach Login
     

AIPS award 19Nur noch eine Woche, exakt bis zum 7. Oktober 2019, läuft die Einreichungsfrist für die diesjährigen AIPS Awards. Schon Anfang November wird die Fachjury eine erste Auslese treffen und später die besten drei Arbeiten in jeder Kategorie wählen. Mitmachen können ALLE JournalistInnen, es ist weder eine Mitgliedschaft bei Sports Media Austria noch der Besitz der AIPS-Karte erforderlich. Vor allem spannend ist auch der erstmals von der AIPS ausgeschriebene "Young Reporter Award", wo alle Beiträge von Kolleginnen und Kollegen unter 30 Jahren berücksichtigt werden. Diese Awards werden vom katarischen Sportjournalistenverband mit 8.000 US Dollar für die Kategorien-Sieger, 3.000 für die Zweiten uind immerhin noch 2.000 US Dollar für die jeweils Dritten finanziert. Im Vorjahr ist unter insgesamt 1273 Einreichungen aus 119 Ländern ein Beitrag aus Österreich - die ORF-Doku "20 Jahre Hermann Maier" von Martin Unger - als Fünfter nur knapp am Podest gescheitert. In der Print-Kategorie landete 2018 der Aufdecker-Artikel über die Sex-Affären im Skiverband, geschrieben von Fritz Neumann im STANDARD, unter den Top Ten in Europa. Jetzt heißt es auch 2019 wieder - Mitmachen und gewinnen! Alle Infos zu diesem Sportjournalistenpreis gibt´s auf www.aipsawards.com - JETZT einreichen! Die letzte Woche läuft!

Nur Mitglieder von SPORTS MEDIA AUSTRIA dürfen Kommentare schreiben. Bitte benutzen Sie das Login.

Newsletter

Anmelden

Datenschutz gelesen und akzeptiert

Nächste Termine

Keine Termine

banner lotterien

2019 © SPORTS MEDIA AUSTRIA - Vereinigung Österreichischer Sportjournalisten

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Weitere Informationen Ok